Informationen

Internationaler Gourmet Markt
Freitag, 12. bis Sonntag, 14. November 2021
Industriekathedrale – Alte Schmelz, St. Ingbert

Von Freitag, 12. bis Sonntag, 14. November ist in dem außergewöhnlichen Ambiente der historischen Industriekathedrale – Alte Schmelz wieder der beliebte „Internationale Gourmet Markt“ geplant.

Seit Beginn der Veranstaltungsreihe steht das Event für kulinarischen Genuss und feine Lebensart und richtet sich an alle genussinteressierten Privatpersonen, Weinliebhaber, Gourmets und das interessierte Fachpublikum. Präsentationen, Verkostung und Verkauf von hochwertigen Lebensmitteln, Zutaten, Spezialitäten und Raritäten warten auch in diesem Jahr wieder auf zahlreiche Besucher aus der Großregion.

Wie immer wird es ein herrliches Angebot an unterschiedlichsten Speisen und Getränken geben, zum direkten Verzehr in gemütlicher Atmosphäre vor Ort oder zum Mitnehmen. Regionale und internationale Produkte, die saisonal, nachhaltig und sauber erzeugt bzw. verarbeitet werden, prägen wie bisher den Gourmet Markt.

Neben warmen Gerichten bieten die anwesenden Ausstellern den Besuchern ein breitgefächertes Angebot verschiedenster Waren, u.a. Austern, Foie gras, hausgemachte Wurstspezialitäten, außergewöhnliche Käsesorten, verschiedene Varianten von Chutneys, Terrinen, Salzen, Kräuter- und Gewürzölen, Antipasti sowie Pralinen, Torten und weitere süße Versuchungen. Dazu gibt es eine große Auswahl an erlesenen Weinen aus verschiedenen Ländern sowie Champagner, Edelbrände, Liköre und Whisky.

Wie gewohnt erwartet die Besucher neben den kulinarischen Highlights auch ein interessantes Rahmenprogramm, u.a. mit dem beliebten Schaukochen, dem Kinderschaukochen, Tastings, interessanten Interviewpartnern, Präsentationen, Führungen und Live-Musik. In diesem Jahr ist auch Sternekoch Alexander Kunz mit dabei, der die Besucher beim Schaukochen begeistern wird.

Ein weiterer interessanter Programmpunkt der Veranstaltung wird die Preisverleihung an den Gewinner des Wettbewerbs „Genuss Gastwirt Saarland 2022 / 2023“ mit anschließendem Schaukochen sein.

Die Schirmherrschaft hat auch in diesem Jahr wieder Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger übernommen.

Freuen Sie sich auf ein genussreiches Wochenende! Flanieren Sie durch die beheizte Industriekathedrale, welche sich an diesem Tagen zu einer Messehalle mit Flair verwandelt, wie man sie sonst nur aus Großstädten kennt.

Öffnungszeiten:
Freitag, 12. November von 16.00 bis 22.00 Uhr
Samstag, 13. November von 11.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag, 14. November von 11.00 bis 19.00 Uhr

Tickets sind an der Tageskasse zum Preis von 5,00 Euro erhältlich, des Weiteren können Eintrittskarten und Tischreservierungen für 8 Personen demnächst unter www.ticket-regional.de gebucht werden.

Es gelten die am Veranstaltungstag gültigen behördlichen Vorgaben zur Pandemie.

Gebäck internationaler Gourmetmarkt









Aussteller Gourmetmarkt St. Ingbert

Bon Appétit!

Kontakt

Plan-events GmbH
Saarbrücker Straße 38K - 66386 St. Ingbert
06894 / 590 67 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!